[blockquote width=’100′]

SEO für Fotografen ist eine strategisch wertvolle Kapitalanlage ins Marketing. Anhand einer klugen Verfeinerung der eigenen Homepage lassen sich manche Mitbewerber im Suchmaschinen-Ranking sofort überholen. Auch lässt sich die Internetseite thematisch auf Spezialgebiete ausrichten. Dadurch wird es möglich, auf einer gefragten Keyword-Kombination gute Positionen zu erreichen.

[/blockquote]

Gezielt Fachbereiche verbessern
Da nahezu alle Fotografen gegenwärtig ein Fachgebiet hat, ist es essenziell, diese Fachgebiete auch den Suchenden wirkungsvoll zu präsentieren.

SEO durch Online Marketing- Berater

Suchmaschinenoptimierung wurde im Laufe der letzten Jahre deutlich komplexer. Durch diese Zunahme an Schwierigkeit muss jedem klar sein, dass es nicht für jeden Kunden eine Patentlösung geben kann. Hier ist ein beratennder Ansatz unverzichtbar, das heißt, der SEO-Consultant muss erst ausführlich die Internetpräsenz des Kunden auswerten und den Status Quo festhalten. Ab diesem Punkt kann ein erfahrener Online Marketing- Consultant eine Strategie ausarbeiten, die sich nach den Wünschen des Kunden richtet.

Online Marketing ist ausschließlich mit einer entsprechend professionellen Internetseite wirkungsvoll

Genau so wichtig wie die verschiedenen Online Marketing- Maßnahmen ist eine moderne, elegante und professionell erstellte Homepage. Diese sollte den aktuellen Standards entsprechen und die folgenden Punkte beinhalten:

[unordered_list animation=’animate_list‘]

[unordered_list_item style=’element_icon‘ title=’Leistungen‘ number=“ number_color=“ icon=’picture‘ icon_color=’red‘]

In einer Leistungsbeschreibung sollten Leistungen und Beratungsmöglichkeiten für Mandanten festgehalten werden

[/unordered_list_item]

[unordered_list_item style=’element_icon‘ title=’Fachgebiete‘ number=“ number_color=“ icon=’picture‘ icon_color=’red‘]

Hier sollten die Spezialgebiete des Fotografens bzw. der Kanzlei möglichst genau eingegrenzt werden.

[/unordered_list_item]

[unordered_list_item style=’element_icon‘ title=’Team‘ number=“ number_color=“ icon=’picture‘ icon_color=’red‘]

Hier sollte das vollständige Team vorgestellt werden, dadurch wird dem Mandanten mehr Emotion transportiert.

[/unordered_list_item]

[unordered_list_item style=’element_icon‘ title=’Kontaktmöglichkeiten‘ number=“ number_color=“ icon=’Laptop‘ icon_color=’red‘]

Interaktive Karten und Kontaktformulare, aber auch Social Media-Kanäle sind sehr gut für Kundenbindung und Kundenakquisition geeignet.

[/unordered_list_item]

[/unordered_list]

Weiterhin können die folgenden Web 2.0- Elemente sinnvoll sein:

[unordered_list animation=’animate_list‘]

[unordered_list_item style=’element_icon‘ title=’Blog‘ number=“ number_color=“ icon=’connection‘ icon_color=’red‘]

Blog

[/unordered_list_item]

[unordered_list_item style=’element_icon‘ title=’Videos um Sachverhalte zu erklären.‘ number=“ number_color=“ icon=’camera‘ icon_color=’red‘]

Content content content!

[/unordered_list_item]

[unordered_list_item style=’element_icon‘ title=’Stellenanzeigen‘ number=“ number_color=“ icon=’pepole‘ icon_color=’red‘]

Blog

[/unordered_list_item]

[unordered_list_item style=’element_icon‘ title=’Referenzkunden mit sogenannen Testimonials‘ number=“ number_color=“ icon=’woman‘ icon_color=’red‘]

Blog

[/unordered_list_item]

[unordered_list_item style=’element_icon‘ title=’Bilder und Anfahrtsbeschreibung‘ number=“ number_color=“ icon=’connection‘ icon_color=’red‘]

Blog

[/unordered_list_item]

[/unordered_list]

Zusammenfassend kann man das Resümee ziehen, dass Fotografen in Kombination mit einer erfahrenen Online Marketing-Agentur viele Möglichkeiten haben, sich vom Mitbewerb zu differenzieren. Deshalb ist es gerade bei der Menge an Fotografenn und Kanzleien in Deutschland sowie den vielen Fachgebieten für fast jeden Fotografen ein Muss, in einem gewissen Rahmen in Online Marketing zu investieren.